Kennenlerntag

Ein Willkommensgruß

Liebe Jungen und Mädchen der vierten Grundschulklassen!

Wir freuen uns über euer Interesse am Gymnasium Schwertstraße, dem ältesten Gymnasium unserer Stadt. Mit diesem Wegweiser wollen wir euch und euren Eltern unsere - und vielleicht bald auch eure - Schule vorstellen. Schaut euch auf dieser Webseite um und lasst auch eure Eltern mal hinschauen. Wir möchten nämlich, dass auch eure Eltern unsere Schule kennen lernen, denn mit den Eltern unserer Schüler wollen wir zum Nutzen der ganzen Schule eng und gut zusammenarbeiten. Das finden wir ganz wichtig.

Nach der Anmeldung an der Schwertstraße wirst du schon vor Beginn des 5. Schuljahres die neue Schule und deine neuen Mitschülerinnen und Mitschüler kennen lernen. Du kommst mit deinen besten Freunden in eine Klasse. Dort lernst du gemeinsam mit etwa 28 anderen Kindern. An den Wochentagen habt ihr meist sechs, manchmal vielleicht auch sieben Unterrichtsstunden. Ihr werdet von ungefähr acht verschiedenen Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Die ersten beiden Jahre am Gymnasium, also die Klassen 5 und 6, werden "Erprobungsstufe" genannt. In diesen beiden Jahren wollen wir euch ganz besonders sorgfältig betreuen, um den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium so glatt wie möglich zu gestalten.

In einer so großen Schule wie dem Gymnasium Schwertstraße gibt es viele Aufgaben, die nicht einer alleine bewältigen kann. Viele Aufgaben haben wir unter den Lehrern aufgeteilt, und wir, Herr Schütte, Frau Sowa-Fiedler und Frau Müller kümmern uns besonders um die Klassen 5 und 6. Die Probleme, Nöte und Sorgen eures Schulalltags möchten wir mit eurer Hilfe und mit der Hilfe eurer zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer so gering wie möglich halten.

Wir hoffen, viele von euch bald kennen lernen zu dürfen.

Herr Schütte

Herr Schütte
Fächer:
Deutsch,
Medienkunde,
Politik

Frau Sowa-Fiedler

Frau Sowa-Fiedler
Fächer:
Deutsch,
Erdkunde

Frau Müller

Frau Müller
Fächer:
Deutsch,
Sport