Selbstlernzentrum

Das Selbstlernzentrum

Unsere Oberstufenschülerinnen und -schüler können ihre aufgrund der besonderen Organisationsform der Oberstufe nicht zu vermeidenden Springstunden sinnvoll in der Bibliothek nutzen, um miteinander zu lernen. Hier stehen ihnen großzügige Arbeitsplätze, unzählige Bücher und neun Rechner zur Verfügung. Die Computer verfügen über Zugriff auf das Internet und alle in unserem Hause installierten Programme.

In der Sprachenwerkstatt gibt es eine fest installierte "Insellösung" (s. Medienkonzept). An vier mit dem Gesamtsystem vernetzten Rechnern können Schülerinnnen und Schüler im Intrnet recherchieren oder andere Arbeiten ausführen.