Kinotag

Als Dankeschön geht eine ganze Schule ins Kino

Die Organisatoren unseres diesjährigen Schulhoffestes hatten sich als Dankeschön für die hervorragende Zusammenarbeit von Schülern, Eltern und Lehrern ein besonderes Bonbon für die Schüler überlegt. Am Mittwoch, den 14. Januar, machte sich zur 1. großen Pause die ganze Schule auf den Weg durch die Solinger Innenstadt zum Cinemaxx. Über die Schülervertretung wurden im Vorhinein die drei Filme "Ich- einfach unverbesserlich", "21 Jump Street" und "Fack ju Göhte" ausgewählt, die an diesem Tag in fünf Kinosälen gezeigt wurden. Bestens mit Popcorn, Nachos und Getränken versorgt, war es eine durchaus gelungene Aktion. Wir danken dementsprechend dem Schulfestteam und dem Cinemaxx für eine gelungene Kinoaktion!

Artikel: Frau Walter und Herr Diehl für die SV