Mini-Konferenz

Model European Commission und Model European Parliament – Mini-Konferenzen des Projektkurs Debating

In den vergangenen Wochen schlüpften die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Debating wiederholt in die Rolle von EU-Kommissaren und simulierten Debatten innerhalb der Europäischen Kommission. Ziel der Debatten war es einen EU-Richtlinie zu entwickeln, die Lösungen für ein fiktives Problemszenario enthalten sollte.

In dem Szenario haben sich in Europa hunderte Menschen mit XDR-TB (= "extremely drug resistant tuberculosis"), einem bislang unbekannten, aber tödlichen Stamm des Tuberkulose-Bakteriums infiziert für den es bislang keine effektiven Behandlungsmethoden gibt. Die SchülerInnen und Schüler entwickelten im Laufe der Debatten innovative und realistische Lösungsvorschläge, um das Problem der XDR-TB-Erkrankung zu bekämpfen und eine mögliche Pandemie zu verhindern.

Das Resultat der Debatten war eine Direktive der Europäischen Kommission mit konkreten, innovativen und realistischen Lösungsvorschlägen.

Entsprechend dem EU-Gesetzgebungsverfahren war der nächste Schritt die Diskussion der Vorschläge der Kommission im Europäischen Parlament.

Dafür führten die Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 28.10.2016 eine vierstündige Model European Parliament Konferenz durch. Auf der Konferenz schlüpften die Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Abgeordneten des Europäischen Parlaments.

Bildergalerie

Mini-Konferenzen des Projektkurs Debating

Dabei vertraten sie die Interessen ihrer jeweiligen Fraktionen. Nach einer Phase informeller Verhandlungen mit Mitgliedern der anderen europäischen Parteien, debattierten sie die verschiedenen Vorschläge des Richtlinienentwurfs der Europäischen Kommission in einer formellen Parlamentsdebatte und verteidigten ihre Forderungen. Das Ergebnis dieser Diskussionen war eine gemeinsame Erklärung des Europäischen Parlaments ("Common Position"), die von der Mehrheit der Abgeordneten getragen wurde.

Die Simulation der beiden EU-Institutionen war eine Vorbereitung auf die vom 4.-6. Novemeber stattfindende dreitägige Model European Parliament (MEP) Konferenz der AFNORTH International School in Kerkrade, den Niederlanden an der der Projektkurs Debating mit 13 Schülerinnen und Schülern teilnimmt.

Artikel: Herr Höhn