Rakete

Die Forscher AG – Ein Pilot-Projekt mit der Junior Uni in Wuppertal

Im vergangenen Schulhalbjahr hat das Gymnasium Schwertstraße, gemeinsam mit der Friedrich-Albert-Lange-Schule aus Solingen sowie dem Gymnasium Wülfrath, die Möglichkeit erhalten, an einem Pilot-Projekt im naturwissenschaftlichen Fachbereich an der Junior Uni in Wuppertal teilzunehmen.

Es sollte erkundet werden, was Forscher eigentlich den ganzen Tag so erforschen, wie man systematisch naturwissenschaftliche Experimente plant, durchführt und evaluiert, um letztendlich eine eigene Forschungsfrage zu entwickeln und zu untersuchen. Jonathan, Alexander, Eva (alle 8a), Clara (9c) und Lucas (9b) nahmen an ausgewählten Nachmittagen (selbst, wenn der Rest der Schule hitzefrei hatte!) die Reise mit viel Lust und Laune auf sich, um ihrer naturwissenschaftlichen Neugier nachzugehen.

Forschung zum Wachstum von Pflanzen
Forschung zum Wachstum von Pflanzen

In den einzelnen Forschungsgruppen wurden Untersuchungen zur Haltbarkeit von Lebensmitteln, zur Aerodynamik von Raketen, zur Wirkung verschiedener Löschmittel auf Brände und zum Wachstum von Pflanzen in marsähnlicher Atmosphäre gemacht.

Die Präsentation der Forschungsergebnisse, zu der wir hiermit herzlich einladen, findet am Mittwoch, den 28.06.2017 um 15 Uhr in den Räumlichkeiten der Junior Uni statt. Darin enthalten sind natürlich auch die Testflüge der zwei gebauten Raketen!

Junior Uni
Am Brögel 31
42283 Wuppertal
https://www.junioruni-wuppertal.de

Artikel: Frau Dr. Brombach