Schulwegkarte

Ökologische Schulwegkarte

Da unsere Schule seit mehreren Jahren an der Kampagne für nachhaltige Bildung teilnimmt, machen wir in vielen Klassen immer wieder spezielle Projekte, die ein Thema aus dem Bereich der Nachhaltigkeit aufgreifen. Im Schuljahr 2017/18 beschäftigte sich die damalige Klasse 9D über den Unterricht hinaus intensiv mit dem Thema Mobilität und entwickelte Kriterien für einen ökologischen, gesunden und sicheren Schulweg.

Im Rahmen dieses Projektes nahm sie an einer Nachhaltigkeitskonferenz der Stadt Solingen teil und konnte weitere gute Ideen aufgreifen. Mit der Idee der ökologischen Schulwegkarte bewarben wir uns dann für den Solinger Schulpreis 2018, bei dem wir schließlich mit unserer Idee auch den ersten Platz gewannen.

Dank des Preisgeldes, das durch die Volksbank und das Solinger Tageblatt gestiftet wurde, waren wir nun in der Lage unsere Kartenskizzen professionell in eine Karte umsetzen zu lassen. Leider war dann das Schuljahr zu Ende und die 9D ging in die EF. Doch dem Projekt nahm sich die Umwelt-AG an und hier wurde seit September 2018 fleißig kartiert und getüftelt.

Die Schülerinnen und Schüler der 5-8 Klasse gingen die Fuß- und Radwege um die Schule herum ab, kartierten sie und trafen sich regelmäßig mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des kartographischen Dienstes der Stadt Solingen. So wurde aus der Idee und den Kriterien nach und nach eine Karte, die den neuen Schwertsträßlern eine Orientierung für sichere, gesunde und nachhaltige Wege rund um die Schule bieten soll.

Über den folgenden Link kann man die Karte herunterladen und ausdrucken:

Artikel: Umwelt-AG