Gymnasium Schwertstraße goes History!

Schulbuch GeschichteSchulbuch GeschichteZur Ansicht auf die Bilder klicken!

Das Gymnasium Schwertstraße wird ab August kommenden Schuljahres als Lerngegenstand gewissermaßen "in die Geschichtsbücher" eingehen. Im Rahmen des neu gestalteten Oberstufenlehrwerks des Klett Verlages "Geschichte und Geschehen" für die Qualifikationsphase in NRW wird es auch eine Erinnerungsseite zu "NS- Gedenk- und Erinnerungsorten" erscheinen.

Zentrale Materialiengrundlage dieser Doppelseite bilden die lokalen NS-Gedenkstätten am Gymnasium Schwertstraße (Luftschutzbunker, Gedenktafel und Stolperstein). Wer Interesse hat, kann mit freundlicher Genehmigung des Klett Verlages schon einmal in die entsprechende Erinnerungsdoppelseite hineinschnuppern, und den "Lernort Schule" hier einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennen lernen!

BunkerStolpersteinGedenktafel für die Synagoge

Text und Bilder: Herr Wicke (Geschichtslehrer am GSS und freiberuflicher Schulbuchautor)