Judomannschaft im Landesfinale

Zeremonielle BegrüßungAm Donnerstag, dem 06. Juni, fanden in Duisburg die Bezirksmeisterschaften im Judo statt, für welche sich das Gymnasium Schwertstraße in der Wettkampfklasse II/ Jungen qualifiziert hatte.

Nach der zeremoniellen Begrüßung, die ein Zeichen des Respekts für den Gegner darstellt, begannen die Wettkämpfe. Jeweils 5 Mann pro Mannschaft kämpften in den unterschiedlichen Gewichtsklassen gegeneinander. Im Finale traf die Mannschaft des Gymnasiums Schwertstraße auf das Städtisch-Mathematisch-Naturwissenschaftliche Gymnasium Mönchengladbach. Alle Kämpfe wurden schnell und mit voller Wertung gewonnen, somit qualifizierte sich unsere Mannschaft für das Landesfinale/ NRW am 10. Juli in Herne und gehört schon jetzt zu den fünf besten Schulen in NRW.

Die erfolgreiche MannschaftFolgende Schüler gehören zur erfolgreichen Mannschaft (von links nach rechts): Dominik Ersfeld (EF), Lorin Kracht (9d), Thang Nguyen (EF), Darius Tischner (Q1), Timo Krisam (EF) im Vordergrund

Ein besonderer Dank gelten Frau Müller-Tischner, die die Mannschaft schon seit Jahren unterstützt und Thang Nguyen (JS EF), der sich um die Belange der Mannschaft kümmert.

Artikel: Herr Allgayer

Weitere Bilder vom Wettkampf

Die erfolgreiche MannschaftDarius im Kampf