GSS LogoGemeinsam Spenden Schüler Sponsorenlauf 2013

Endlich ist es soweit...

… der seit einigen Jahren immer wieder in der Schulgemeinde geäußerte Wunsch nach einem Sponsorenlauf geht dieses Jahr endlich in Erfüllung! Engagierte Eltern, Schüler und Kollegen haben das Projekt auf den Weg gebracht - einen Lauf, bei dem die ganze Schule in Bewegung kommen soll. Wir freuen uns über jeden, der zugunsten einer guten Sache läuft – insbesondere auch über Angehörige der Schülerinnen und Schüler.

Am Dienstag, dem 25. 06. 2013, wird die ganze Schule diese besondere Schulveranstaltung auf der Herbert-Schade-Sportanlage erleben.

Vorstellung der OrganisationenDer gute Zweck

Wir möchten natürlich an diesem Tag eine Menge Spaß haben. Aber es geht auch um viel mehr: Wir wollen zum einen soziale Maßnahmen für Kinder und Jugendliche in unserer Stadt finanziell unterstützen: "Tischlein-deck-dich" (kostenloses Mittagessen in Grundschulen) und "Die 10" (Notschlafstelle für Jugendliche) und zum anderen Gelder für schulische Projekte "erlaufen".

Diese beiden Organisationen stellten sich bereits vor ein paar Wochen im Rahmen einer SV-Sitzung vor, sodass nun alle Schülerinnen und Schüler darüber informiert sind, für welche Sache sie beim Sponsorenlauf alles geben werden.

LaufkarteDas Prinzip des Sponsorenlaufs

Aber nun zum Prinzip des Sponsorenlaufs. Jeder Teilnehmer erhält einige Wochen vor dem Lauf eine Laufkarte mit Sponsorenliste, mit der er im Kreise von Freunden, Verwandten und Bekannten nach Unterstützern sucht, die bereit sind, für jeden erlaufenen Stempel einen vorher vereinbarten Geldbetrag zu spenden. Es werden Runden von ca. 1500 Metern gelaufen, auf denen man 3 Stempel erhält. Der vereinbarte Betrag wird auf dem Bogen vermerkt.

Der Tag des Sponsorenlaufs

Am Tag des Sponsorenlaufs erhält jeder Teilnehmer beim Lauf an den Kontrollpunkt einen Stempel als Nachweis über den gelaufenen/gegangenen Streckenabschnitt. Nach dem Lauf geht jeder Teilnehmer zu seinem Lehrer, dieser zählt die Stempel und notiert die Anzahl der Stempel und händigt die Laufkarte dem Teilnehmer wieder aus. In den folgenden Tagen hat der Teilnehmer dann die Gelegenheit die Geldsumme des jeweiligen Sponsors einzusammeln. Die Gesamtsummen übergeben die Teilnehmer den betreuenden Lehrern, die sie dem Schulverein zur Aufteilung weiterleiten.

Unmittelbar im Anschluss an den Lauf wird jeweils die Klasse jeder Stufe geehrt, die am meisten Stempel erlaufen hat. Bei der Schülerehrung am 18.07.2013 findet eine abschließende Ehrung der besten Leistungen statt. Die Scheckübergabe an "TISCHLEIN-DECK-DICH" und "Die 10" findet an einem gesonderten Pressetermin statt.

Auf der Herbert-Schade-Sportanlage beginnt und endet der Sponsorenlauf für alle. Dort wollen wir während und nach dem Lauf mit Kollegen, Schülern, Eltern, Geschwisterkindern, Verwandten und Freunden einige schöne Stunden bei musikalischem Begleitprogramm, herzhaften und süßen Speisen, Getränken und Grillgut verbringen. Jeder ist herzlich eingeladen sich aktiv an dieser Schulveranstaltung zu beteiligen! 

Artikel: Ines Spennes

 

Logo DRKLogo Otto RöhrigLogo SLCLogo GSS