Urkunde

Schule der Zukunft 2020

Wir haben es geschafft und sind erneut als Schule der Zukunft für die Jahre 2016-2020 ausgezeichnet worden. Ob Bildung für Nachhaltigkeit (BNE) als Entdeckerfach in Jahrgangsstufe 7, unsere Umwelt-AG, der Schulgarten, unsere BNE-AG oder die vielen prämierten Projekte von Klassen und Kursen: wir sind weiter auf einem sehr guten Weg uns als nachhaltige Schule zu etablieren.

Und auch wenn Corona weiterhin unseren Alltag ordentlich durcheinanderwirbelt, so arbeiten wir "hinter den Kulissen" stets weiter an nachhaltigen Ideen und Zielen. So hatte die BNE-AG beispielsweise im letzten Jahr für unsere eigentlich angedachte Europawoche einen tollen Workshop zum Thema "Fast Fashion" erarbeitet und wir hoffen, dass wir diesen ganz bald werden nachholen können.

Die Urkunde
Die Urkunde (zum Vergrößern anklicken)

Grundsätzlich wollen wir die Themen Europa und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Zukunft stärker vernetzen, denn Nachhaltigkeit darf und soll sowohl regional, als auch global gedacht werden. Darüber hinaus machen wir uns am Gymnasium Schwertstraße Gedanken zu so wichtigen Feldern wie Ernährung und Genderproblematik und planen in diesen Bereichen unsere Schule ebenfalls noch nachhaltiger aufzustellen, um auch in den nächsten Jahren eine Schule der Zukunft zu bleiben.

Was kann unsere Schule noch nachhaltiger werden lassen? Hast du selbst Ideen und Gedanken zum Thema BNE? Dann melde dich einfach bei uns. > Mail an Herrn Jurack schreiben

Wir freuen uns auf deine Vorschläge und Ideen!

Artikel: Herr Jurack